Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Sie finden hier einige bemerkenswerte Bücher der Paul Pietsch Verlage, die Ihnen die Themenbreite der Verlagsgruppe vorstellen möchte. Scrollen Sie weiter und erhalten Sie zusätzliche Information und die Titelabbildungen der Bücher.

Bei Bestellungen wenden Sie sich bitte an die Verlagsvertreter oder die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Paul-Pietsch-Verlage.

Viel Spaß beim Blättern
Ihr
Theodor Burgdorf


Ausgewählte Neuerscheinungen Herbst 2017









Eberhard Kittler / Michael Dünnebier
Deutsche Autos - Personenwagen und Nutzfahrzeuge in der DDR

ISBN: 978-3-613-04000-7
Titel-Nr.: 04000
Einband: gebunden
Seitenzahl: 304
Abbildungen: 120 s/w und 436 Farbabb.
Format: 230mm x 265mm
Erscheint: voraussichtlich 08/2017
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30,80

Von wegen nur Trabant und Wartburg. Wer glaubt, dass in der DDR nur diese beiden ihr Zweitakt-Fähnchen schwenkten, täuscht sich gewaltig. Denn im Straßenbild des Arbeiter- und Bauernstaates gab es durchaus manche Abwechslung. Im Personenwagenbereich gab es z.B. die Modelle F8, F9 und P70 von IFA oder EMW von Awtowelo, dazu kamen Pkw aus den benachbarten osteuropäischen Staaten. Bei den Lastwagen gab es Modelle wie Horch, Framo oder Barkas, wiederum ergänzt durch Laster der Nachbarn. Michael Dünnebier und Eberhard Kittler beschreiben alle diese Fahrzeuge und noch mehr mit ihrer Geschichte und Technik und illustrieren sie mit rund 550 Abbildungen.

Eberhard Kittler war stellvertretender Chefredakteur der Fachzeitschriften OLDTIMER-MARKT und mot, anschließend Autor bei auto motor und sport. Er hat über 20 Automobil-Sachbücher veröffentlicht. Inzwischen ist er Konzernbeauftragter Volkswagen Classic und leitet das AutoMuseum Volkswagen.


Hans Kleissel / Harry Niemann
Mercedes-Benz 300 SL - Der Jahrhundertsportwagen

ISBN: 978-3-613-03960-5
Titel-Nr.: 03960
Einband: gebunden
Seitenzahl: ca. 368
Abbildungen: 298 s/w und 111 Farbabb.
Format: 245mm x 305mm
Preis: EUR (D) 99.00 ; EUR (A) 101.80
Titel erscheint voraussichtlich 07/2017

Über dieses Jahrhundertauto scheint schon alles geschrieben zu sein. Und doch bietet dieser Prachtband einen neuen Ansatz. Mit neuen Informationen, Fakten und vor allem Bildern aus dem Werksarchiv, die seit Urzeiten keiner mehr gesichtet hat.

Autor Hans Kleissl ist ausgewiesener SL-Experte und präsentiert in diesem Werk neue Informationen, Fakten und vor allem Bilder aus dem Werksarchiv, die seit Urzeiten keiner mehr gesichtet hat. Seine Firma ist die Top-Adresse weltweit für die Restaurierung von Flügeltürern und Roadstern. Zusammen mit Dr. Harry Niemann ist das ultimative Buch zum Thema SL entstanden.


Halwart Schrader
Vergessene Autos - Erloschene deutsche Marken

ISBN: 978-3-613-03996-4
Titel-Nr.: 03996
Einband: gebunden
Seitenzahl: 352
Abbildungen: 456 s/w und 221 Farbabb.
Format: 230mm x 305mm
Preis: EUR (D) 69.00 ; EUR (A) 71.00
Titel erscheint voraussichtlich 08/2017

Rund 10.000 Automarken und Karosseriebaufirmen hat es gegeben ? die meisten von ihnen sind längst wieder von der Bildfläche verschwunden und der Großteil vermutlich seit langem vergessen. Halwart Schrader aber kennt die, die des Erinnerns wert sind und legt hier ein umfassendes Kompendium über untergegangene Namen der Automobilgeschichte vor. Ob Adler, Stoewer oder Treser, ob Erdmann & Rossi, Gläser oder Deutsch ?hier werden die besonders einfallsreichen, gewagten, gelungenen, aber auch skurrilen Marken und Karosseriehersteller wieder ins Rampenlicht gerückt. Ein Muss für jeden Automobilliebhaber und Freund deutscher Automobilgeschichte.

Halwart Schrader zählt zu den Stammautoren des Motorbuch Verlags und gehört zu den bekanntesten deutschen Automobilhistorikern. Er schrieb, redigierte, und betreute als Herausgeber mehr als 300 Bücher. 1997 wurde er als vierter Deutscher in die erlauchte Guild of Motoring Writers aufgenommen. Für seine Arbeiten wurde Schrader von der Society of Automotive Historians im Jahre 2003 der "Award of Distinction" verliehen, und als einziger deutscher Automobilbuch-Autor erhielt er zweimal (2000 und 2005) die höchste Auszeichnung, den Cugnot-Preis.


Joachim M. Köstnick
DMAX Lastwagen Deutschlands
ISBN: 978-3-613-04007-6
Titel-Nr.: 04007
Einband: gebunden
Seitenzahl: 224
Abbildungen: 550
Format: 230mm x 305mm
Preis: EUR (D) 14.95 ; EUR (A) 15.40
Titel erscheint voraussichtlich 09/2017

Dieser großformatige Prachtband mit über 600 Fotos präsentiert das Beste aus über einem Jahrhundert deutschem Lastwagenbau. Geordnet nach den wichtigsten Herstellern, fahren hier die Old- und Youngtimer bereits untergegangener Marken ebenso vor wie die aktuellen Modelle der heute noch aktiven Truckhersteller. Und so bietet Joachim M. Köstnick ? nicht zuletzt dank zahlreicher Fotos von Ralf Weinreich ? eine wunderbare Chronik von Adler bis VW und von Büssing bis Tempo. Ein kurzweiliger, höchst spannender Überblick über die Geschichte der knapp fünfzig wichtigsten Lastwagenhersteller im deutschsprachigen Raum.

Joachim M. Köstnick ist leidenschaftlicher Automobilsammler und Restaurateur. Seine dabei erworbene Expertise und Leidenschaft für das »Phänomen Auto« kennzeichnen auch seine Tätigkeit als Fachautor.


Wolfgang H. Gebhardt
Deutsche Traktoren seit 1907
- Die große Enzyklopädie aller Marken -

ISBN: 978-3-613-04006-9
Titel-Nr.: 03968
Einband: gebunden
Seitenzahl: ca. 480
Abbildungen: ca. 700
Format: 230mm x 265mm
Preis: EUR (D) 39.90 ; EUR (A) 41.10
Titel erscheint voraussichtlich 09/2017

In der Entwicklung von Traktoren hinkte Deutschland Ländern wie den USA hinterher. Weil deren spritfressende Schlepper jedoch für die kleinräumigen deutschen Verhältnisse nicht geeignet waren, entstanden nach der Jahrhundertwende und vor allem nach dem Ersten Weltkrieg zahlreiche Firmen. Besonders in der Wirtschaftswunderzeit entstand geradezu ein Boom in Deutschland, der viele selbst kleinste Firmen eine Zeitlang ernährte. Wolfgang Gebhardt legt mit diesem Band eine völlige Neuausgabe seiner Traktoren-Enzyklopädie vor und beschreibt alle großen und kleinen Trekker-Firmen, die seit 1907 mithalfen, die deutsche Landwirtschaft zu motorisieren.

Wolfgang H. Gebhardt ist in der Szene als Nutzfahrzeugspezialist bekannt. Seine Schwerpunkte sind deutsche Omnibusse, Lastwagen und Traktoren. Er publiziert regelmäßig in verschiedenen Fachmagazinen. Seine 1996, 1998 und 2003 erschienenen Dokumentationen über "Deutsche Lieferwagen", "Deutsche Omnibusse", "Deutsche Traktoren" gelten als Standardwerke. Im Rahmen der Schrader-Motor-Chronik veröffentlichte er Bände über Ackerschlepper, Faun und Büssing-Omnibusse.

   

Frank Rönicke
BMW-Motorräder - Die Jahrhundert-Story

ISBN: 978-3-613-03987-2
Titel-Nr.: 03987
Einband: gebunden
Seitenzahl: ca. 256
Abbildungen: ca. 600
Format: 230mm x 305mm
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30.80
Titel erscheint voraussichtlich 08/2017

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Zweizylinder-Motor zu konstruieren, doch es gehört eine ganze Menge gestalterisches Feingefühl dazu, aus zwei Zylindern eine Legende zu formen. Und eben das gelang BMW, der deutschen Edelschmiede. Seit 1923 im Motorradbau tätig, entstanden vor allem in den Jahren nach 1945 Motorräder, die Geschichte schrieben. BMW steht mit seinem vielfältigen Produktportfolio heute mehr denn je für eine einzigartige Erfolgsstory mit Stück- und Absatzzahlen, die eigentlich nur eine Richtung kennen: steil nach oben. Frank Rönicke erzählt diese Jahrhundert-Story von ihrem Anbeginn bis heute.

Frank Rönicke ist ausgewiesener Fachmann in Sachen DDR-Motorisierung und Motorräder, insbesondere mit Zweitaktmotoren, und hat zu diesem Thema bereits über 40 Titel veröffentlicht. Er kann für seine Bücher auf ein umfangreiches Foto-Archiv zurückgreifen.


BMW Boxer R65, R80, R100.
Zweiventil-Boxer mit Einarmschwinge von 1980 bis 1996
Reihe: Reparaturanleitungen
ISBN: 978-3-7168-2219-7
Titel-Nr.: 22867
Einband: broschiert
Seitenzahl: 192
Format 210mm x 280mm
EUR (D) 39.90 ; EUR (A) 41.10
ET: 06/2017

Dieser Technik-Sonderband (Nr. 6015) beschreibt die BMW-Boxer-Modelle mit Zweiventil-Motor und Einarmschwinge (R65, R80 und R100) der Baujahre 1980 bis 1996.

Die Reihe "Reparaturanleitung" ist der professionelle Begleiter für jeden technisch versierten Schrauber. Schritt-für-Schritt-Anleitungen machen Wartung und Reparatur an Motor, Fahrwerk und Fahrzeug-Elektronik zum Kinderspiel. Die Reparaturanleitung bietet Ihnen umfangreiche Informationen, mit denen Sie Ihr Motorrad richtig warten, pflegen und reparieren können. Die jeweiligen Arbeitsvorgänge sind mit Symbolen gekennzeichnet und zeigen Ihnen den entsprechenden Schwierigkeitsgrad. Von einfachen Arbeiten, die mit technischen Grundkenntnissen, handwerklichem Geschick und wenig Werkzeug ausgeführt werden können, bis hin zu Arbeiten, bei denen Spezialwerkzeug und beste Fachkenntnisse unabdingbar sind. Aus dem Inhalt: · Viele Fotos, Zeichnungen und detaillierte Erklärungen, nach denen Sie die Wartung und Inspektion selbst vornehmen können

Inhalt: Motorrad richtig waschen und pflegen - Werkstatt-Ratgeber: Das richtige Werkzeug für die Hobbywerkstatt - Verkleidungsteile ab- und anbauen - Die richtigen Reifen für Ihr Motorrad - Räder aus- und einbauen - Bremsen warten, neue Bremsklötze einbauen, Bremsflüssigkeit wechseln - Kardanantrieb - Fahrwerk: Federbein und Lenkung einstellen, Telegabelöl und Lenklager wechseln - Federbein und Schwinge aus- und einbauen · Beleuchtung prüfen, Lampen wechseln - Fahrzeugelektrik und Motorelektrik - Batterie laden, Ladesystem prüfen - Anlasser und Freilauf reparieren - Zündkerzen montieren, Zündanlage prüfen - Einspritzung: Luftfilter reinigen, Sekundärluftsystem, Gaszug einstellen, wechseln - Auspuffanlage ab- und anbauen - Schmiersystem: Das richtige Motoröl, Öl- und Filterwechsel - Kupplung und Schaltung warten, pflegen, einstellen und reparieren - Ventilspiel prüfen und einstellen - detaillierte Störungssuche mit Anleitungen und Tipps zur Behebung


Christoph Pandikow
E-Bike & Pedelec - Tipps, Typen, Technik

ISBN: 978-3-613-04009-0
Titel-Nr.: 04009
Einband: gebunden
Seitenzahl: 220
Abbildungen: 300
Format: 200mm x 265mm
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30.80
Titel erscheint voraussichtlich 08/2017

Christoph Pandikow informiert in diesem Band über ein brandaktuelles Thema. Dabei gibt er nach einführenden Worten über Bauweisen, Versicherung und Führerschein detailliert Auskunft über Verwendung und Nutzungsverhalten, erklärt wie man sein Bike richtig einstellt und macht auch aus den Besonderheiten kein Geheimnis. Hier kommt auch der technikinteressierte Leser voll auf seine Kosten, denn über Antrieb, Bremsanlage, Fahrwerk, Räder und Elektrik wird hier auf verständliche Weise bis ins kleinste Detail eingegangen und lückenlos alles Wissenswerte erläutert. Eine Muss für Technik-Fans und Biker gleichermaßen.

Christoph Pandikow ist Kfz-Techniker und Berufsschullehrer. Er importiert und baut Quads in Eigenregie.


Rolf Wurster
Deutsche Luftfahrtgeschichte - nach 1945

ISBN: 978-3-613-04019-9
Titel-Nr.: 04019
Einband: gebunden
Seitenzahl: 224
Abbildungen: 240
Format: 305mm x 240mm
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30.80
Titel erscheint voraussichtlich 09/2017

Dieser Band von Rolf Wurster deckt die spannenden und bewegten Nachkriegsjahre der deutschen Luftfahrtgeschichte bis in die Gegenwart ab. Berühmte Firmen wie Dornier erschufen in den Jahren nach '45 Flugzeuge von erstaunlicher Fortschrittlichkeit und Leistungsfähigkeit. Neben der Lufthansa entstanden viele mehr oder weniger bekannte Airlines, die bis heute ihren Einfluss hinterlassen haben, auch wenn es viele der einst berühmten Fluglinien und Hersteller nicht mehr gibt. Ein interessantes Nachschlagewerk voller spannender, zeitgenössischer Bilder und Pflichtlektüre für jeden Interessierten an der deutschen Luftfahrtgeschichte.

Rolf Wurster hat im Laufe seines Fliegerlebens mehr als 35000 Flugstunden angesammelt. Nach seinem Ausscheiden aus dem Liniendienst ist er als Privat- und Überführungspilot aktiv.


Eugen Reichl
Moskaus Mondprogramm
Reihe: Raumfahrt-Bibliothek
ISBN: 978-3-613-04027-4
Titel-Nr.: 04027
Einband: broschiert
Seitenzahl: 144
Abbildungen: 140
Format: 140mm x 205mm
Preis: EUR (D) 14.95 ; EUR (A) 15.40
Titel erscheint voraussichtlich 10/2017

Die sowjetischen Pläne zur Erreichung des Mondes waren letztlich der Startschuss für den Wettstreit der beiden Supermächte um die Vorherrschaft im All. Sowjetische Sonden erreichten medial vielbeachtet den Mond. Das weitere Programm versuchte die UdSSR in aller Heimlichkeit abzuwickeln, um dann mit einem Paukenschlag die bemannte Landung verkünden zu können. Dass dies nicht gelang, ist Geschichte. Doch den spannenden Weg dahin, die wagemutigen Versuche und spektakulären Fehlschläge ? das kennen nur die Wenigsten. Eugen Reichl beleuchtet den Weg der UdSSR zum Mond mit Hilfe spannender Infos und Bilder. Ein Muss für jeden Raumfahrt-Enthusiasten!

Eugen Reichl ist bei EADS tätig und kümmert sich hier um die Schnittstellen zwischen Technik und Wirtschaft. Er ist ausgewiesener Fachmann und verfasste bereits etliche Bücher zum Thema Raumfahrt.






Eberhard Urban
Das goldene Zeitalter der Eisenbahn
Die Epoche der Luxuszüge 1850 bis 1960

ISBN: 978-3-613-71544-8
Titel-Nr.: 71544
Einband: gebunden
Seitenzahl: 160
Abbildungen: 300
Format: 305mm x 240mm
Erscheint voraussichtlich: 09/2017
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30.80

Bevor Auto und Flugzeug ihren Siegeszug antraten, war die Eisenbahn die ungekrönte Königin im Fernreiseverkehr. Diese Zeit begann mit dem Bau der großen Fernstrecken in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und endete erst mit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs. Doch auch heute gibt es in vielen Ländern der Welt noch luxuriöse Reisezüge, die das goldene Zeitalter der Eisenbahn bis ins 21. Jahrhundert verlängert haben. Eberhard Urban schlägt in seinem Buch einen Bogen von der Historie bis in die Jetztzeit und gibt den Lesern gleichzeitig Tipps, wo sie noch heute im Stile des goldenen Zeitalters reisen können.

Der freie Jornalist Eberhard Urban lebt und arbeitet in Offenbach.Er hat wiederholt zum Thema Eisenbahn publiziert.

Dirk Endisch / Michael U. Kratzsch-Leichsenring
Die Dampflok im Bahnbetriebswerk

ISBN: 978-3-613-71552-3
Titel-Nr.: 71552
Einband: gebunden
Seitenzahl: 144
Abbildungen: 130
Format: 230mm x 265mm
Erscheint: voraussichtlich 08/2017
Preis: EUR (D) 24.90 ; EUR (A) 25.60

Das Dampflok-Bahnbetriebswerk übt bis heute auf alle Dampflokfreunde eine besondere Anziehungskraft aus. Nirgendwo sonst kommen sie der Dampflok so nah und können den unverwechselbaren Duft aus Kohle, Ruß und heißem Öl schnuppern. Weit weniger romantisch erlebten Berufseisenbahner das Bahnbetriebswerk: für sie bedeutete es in erster Linie harte Arbeit. Hier wurden die Maschinen mit Wasser und Kohle versorgt, der Kessel ausgewaschen, die Rauchkammer gesäubert und das Triebwerk abgeölt. Reparaturen zählten ebenso zum Alltag wie Fristarbeiten. Dieses Buch schildert den Alltag im Dampflok-Bahnbetriebswerk auf detaillierte Weise.

Dirk Endisch ist Eisenbahnfreund mit Leib und Seele. Seine besondere Zuneigung gilt seit jeher der Dampflok. Als Redakteur der Fachzeitschrift »Modelleisenbahner« hat er sich durch zahlreiche Veröffentlichungen ebenso einen guten Ruf erworben wie als Buchautor. Bei transpress veröffentlichte er unter anderem den erfolgreichen Titel "Baureihe 50.35" in der Reihe "transpress-Fahrzeugportrait".


Michael Swift
Straßenbahnen im Wirtschaftswunderland - Die 50er und 60er Jahre

ISBN: 978-3-613-71545-5
Titel-Nr.: 71545
Einband: gebunden
Seitenzahl: 160
Abbildungen: 220
Format: 230mm x 265mm
Erscheint: voraussichtlich 10/2017
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30.80

Aus dem Nachkriegsdeutschland der Wirtschaftswunderzeit war die Straßenbahn schlicht nicht wegzudenken. Sie gehörte zum Stadtbild wie Litfaßsäulen oder Verkehrspolizisten, war gewissermaßen auch Statussymbol einer Stadt und transportierte die Menschen zuverlässig überall hin. Nichtsdestoweniger wurden gerade in dieser Zeit viele Trambahnen eingestellt.

Der vorliegende Bildband bietet einmaliges, bisher unveröffentlichtes Bildmaterial aus einem britischen Bildarchiv, das die fotografischen Nachlässe vieler Freunde des Schienenverkehrs archiviert und digitalisiert und auf diese Weise der Nachwelt erhält.



Rich Johnson / T. Edward Nickens
DMAX Outdoor-Survival für echte Kerle - Der ultimative DMAX-Pocket-Guide

ISBN: 978-3-613-50849-19
Titel-Nr.: 50843
Einband: broschiert
Seitenzahl: 272
Abbildungen: 450
Format: 120mm x 170mm
Erscheint: voraussichtlich 08/2017
Preis: EUR (D) 19.95 ; EUR (A) 20.60

Auf ihren zahlreichen Abenteuertrips haben T. Edward Nickens und Rich Johnson reiche Erfahrungen gesammelt und so manche brenzlige Situation gemeistert. Für die vielen Abenteurer, die es mittlerweile in die entlegensten Ecken der Erde zieht ? von Wüsten über den Dschungel bis in den Nordischen Winter ?, bietet der DMAX-Pocket-Guide im praktischen Hosentaschenformat der beiden Outdoor-Experten alle Überlebens-Tricks und -Skills, die ein echter Kerl so braucht: Vom Camping in der mehr oder weniger wilden Natur über Survivalfähigkeiten in der Wildnis bis hin zu wirkungsvollen Techniken des Urban Survival kommt alles zur Sprache.

Rich Johnson ist erfahrener Outdoorer, Survival- Experte und Journalist für Outdoor-Magazine. Er hat ein Jahr in der Wildnis verbracht und konnte so unzählige Survival-Techniken erfinden und ausprobieren.

Johannes Vogel
Einfach draußen kochen mit dem Hobo.
- Das Bushcraft Essentials-Kochbuch -

ISBN: 978-3-613-50851-4
Titel-Nr.: 50851
Einband: broschiert
Seitenzahl: 192
Abbildungen: 500
Format: 170mm x 210mm
Erscheint voraussichtlich: 09/2016
Preis: EUR (D) 19.95 ; EUR (A) 20.60

Eine Anleitung für den Bau eines Hobo-Kochers (benannt nach den Hobos, den amerikanischen Wanderarbeitern) aus einer Konservendose findet sich quasi in jedem Survival-Buch. Die Dose wird mit Öffnungen versehen, so dass ein Brennraum entsteht, der die Hitze bündelt und einen Kamineffekt erzeugt. Im Hobo-Kochbuch führt Survival-Guru Johannes Vogel die Leser in Grundlagen des Kochens draußen ein und bietet dann leckere Rezepte, die man auf dem Hobo-Kocher leicht zubereiten kann. Hierbei geht es nicht um eine Survival-Küche aus dem, was man draußen findet, sondern um Rezepte für Genießer, die mit mitgebrachten Zutaten arbeiten. Ein ganz spezielles und definitiv eigenwilliges Kochbuch!

Johannes "Joe" Vogel ist studierter Biologe und gehört zu den renommiertesten Survivalexperten Deutschlands. Sein Survivalwissen konnte er auf zahlreichen Expeditionen durch Afrika, Mittel- und Südeuropa, Asien, Südamerika sowie Australien auf die Probe stellen. Er beschäftigte sich schon als Jugendlicher mit allen Fragen des Überlebens in freier Natur und verbrachte viel Zeit an Gewässern und in Wäldern. Seit Jahren veranstaltet er erfolgreich Survivalkurse und Vorträge in ganz Deutschland.

BushBox Hobo-Kocher

ISBN: 978-3-613-50853-8
Titel-Nr.: 50853
Format: 90mm x 115mm
Erscheint: voraussichtlich 09/2017
Preis: EUR (D) 29.90 UVP ; EUR (A) 29.90 UVP

Die BushBox ist ein kleiner, handlicher und preisgünstiger Steck-Hobo. Aus rostfreiem Edelstahl (1.4301) und trotzdem nur 260 Gramm leicht (einschließlich Tasche), passt mit 9x11,5 cm in jede Hosentasche und liefert mit kleinem Budget eine Riesen-Leistung. Mit integrierter Aschepfanne als Bodenschutz. Durch die mitgelieferten Topfauflagen für jede Tassengröße oder auch als Grill verwendbar. Alternativ auch einsetzbar mit Trangia, Brennpaste, Esbit etc. oder auch als Windschutz für Brenner. Der Kocher ist komplett in Deutschland hergestellt.




Sandra Gockenbach / Ralf Heil
Entspannt ausreiteng
Basiskurs für Pferd und Reiter

ISBN: 978-3-275-02086-7
Titel-Nr.: 42086
Einband: gebunden
Seitenzahl: 176
Abbildungen: 180
Format: 170mm x 240mm
Erscheint voraussichtlich: 08/2017
Preis: EUR (D) 24.90 ; EUR (A) 25.60

PAusreiten ist der Inbegriff von Freiheit, Erholung und dem Einssein mit Pferd und Natur. Was so traumhaft klingt, entpuppt sich für viele Reiter zu einem Albtraum. In diesem Buch von Sandra Gockenbach und Ralf Heil erfährt der Leser, wie er die richtige Basis für einen entspannten Ausritt mit seinem Pferd legt. Es enthält Übungen, die auf den individuellen Charakter und die Bedürfnisse des Pferdes abgestimmt sind. Der Basiskurs ist reitweisenunabhängig und gewaltfrei und orientiert sich am Ausbildungsprogramm »Parelli Natural Horsemanship«, das die Freundschaft zwischen Mensch und Pferd an erste Stelle stellt.

Ralf Heil betreibt gemeinsam mit Sandra Gockebach den Birkenhof in Geisenheim im Rheingau (in der Nähe von Mainz/Wiesbaden). Hier finden regelmäßig Kurse, Camps und Workshops statt, unter anderem auch mit anderen bekannten Trainern wie Dressurausbilder Dr. Thomas Ritter. Als 3-Sterne-Parelli-Instruktor tourt Ralf Heil außerdem durch ganz Deutschland und gibt sein Horsemanship-Wissen in Kursen, Workshops, beim Privatunterricht und auf Veranstaltungen wie der Equitana oder CAVALLO Academy weiter.


Bent Branderup (Hrsg.)
Beziehungspflege - Horsemanship.
Akademische Reitkunst / Academic art of Riding

ISBN: 978-3-275-02095-9
Titel-Nr.: 42065
Einband: gebunden
Seitenzahl: 192
Abbildungen: 150
Format: 230mm x 305
Erscheint: voraussichtlich 09/2017
Preis: EUR (D) 29.90 ; EUR (A) 30.80

Bent Branderup hat mit der "Akademischen Reitkunst" eine facettenreiche Methode aus der Vergangenheit der Reitkunst wieder zum Leben erweckt. 15 Mitglieder der "Ritterschaft der Akademischen Reitkunst" stellen ihr Wissen als Experten zur Verfügung, beginnend mit der Beziehungspflege.


Urte Biallas
Jungpferde selbst ausbilden.
Schritt für Schritt zum gelassenen Freizeitpferd

ISBN: 978-3-275-02096-6
Titel-Nr.: 42096
Einband: gebunden
Seitenzahl: 176
Abbildungen: 150
Format: 170mm x 240mm
Erscheint: voraussichtlich 09/2017
Preis: EUR (D) 24.90 ; EUR (A) 25.60

Vom rohen Jungpferd zum sicheren Freizeitpartner. Die erfahrene Autorin Urte Biallas zeigt, wie man sein Jungpferd selbst mit Geduld und freundlicher Konsequenz zu einem verlässlichen Freizeitpferd ausbildet. Sie erklärt die Grunderziehung, Bodenarbeit und Handarbeit, die Gewöhnung an Ausrüstungsgegenstände, Anlongieren, erstes Aufsitzen, Reiten im Gelände und in der Reitbahn sowie weitere wichtige Ausbildungsschritte und gibt eine Entscheidungshilfe, ob und unter welchen Bedingungen man sein Jungpferd selbst ausbilden kann und wann professionelle Unterstützung ratsam ist. Viele Fotos veranschaulichen den Ausbildungsweg.

Urte Biallas reitet seit über 35 Jahren, gibt Kurse zum Thema Bodenarbeit und Schrecktraining und unterstützt Pferdebesitzer bei der Ausbildung von Jung- und Problempferden.


Holger Schüler
DVD Antijagdtraining>
Entspannt mit Bambi, Klopfer & Co.
Reihe: DVDs

ISBN: 978-3-613-30853-4
Titel-Nr.: 30853
Laufzeit: 80 Minunten
Erscheint: 07/2017
Preis: EUR (D) 29.90 UVP ; EUR (A)29.90 UVP

Das Jagdverhalten ist in all unseren Haushunderassen und deren Mischlingsformen genetisch verankert. Wie ausgeprägt die jagdliche Ambition ist, ist individuell sehr unterschiedlich. Die Jagd ist für unsere Hunde ein selbstbelohnendes Verhalten und bei der Hatz werden Glückshormone ausgeschüttet, die den Hund in einen regelrechten Rauschzustand versetzen. Für diese DVD geht Holger Schüler der Frage nach, wie sich das Jagdverhalten eines Hundes kontrollieren und managen lässt. Er gibt Hundebesitzern einen ausgeklügelten Trainingsplan an die Hand, durch den wieder unbeschwerte und entspannte Spaziergänge in der Natur möglich werden.

Holger Schüler ist seit 2 Jahrzehnten als mobiler Hundeerziehungsberater unterwegs und wurde einem breiten Publikum durch viele Fernsehauftritte und sein Bühnenprogramm bekannt. Seine Methode hat sich über viele Jahre in einer Auffangstation für misshandelte Hunde, in Tierheimen, Hundestaffeln, auf Hundeplätzen und natürlich bei der täglichen Arbeit mit seinen Kunden entwickelt und bewährt. Seine wichtigsten Lehrer sind Holger Schülers eigene Hunde: Falk und Siska sind immer mit dabei.


Frank Faß
Wildlebende Wölfe.
Schutz von Nutztieren - Möglichkeiten und Grenzen
ISBN: 978-3-275-02108-6
Titel-Nr.: 42108
Einband: gebungen
Seitenzahl: 288
Abbildungen: 300
Format: 170mm x 240mm
Erscheint: voraussichtlich 09/2017
Preis: EUR (D) 34.90 ; EUR (A) 35.90

Der Wolf ist nach Deutschland zurückgekehrt und breitet sich zunehmend aus. Zwischen seinem Schutz und der Nutztierhaltung ist ein komplizierter Konflikt entstanden, was auch daher rührt, dass bereits zahlreiche Berichte von Wolfsübergriffen auf Nutztiere vorliegen. Es soll sowohl das konfliktarme Zusammenleben mit dem Wolf angestrebt als auch der Herdenschutz diskutiert werden, wofür zunächst verstanden werden muss, wie Nutztierhaltung funktioniert und welchen Herausforderungen Halter gegenüberstehen. Dieses Buch dient dazu, das komplexe Thema kritisch zu beleuchten und verschiedene Fragestellungen rund um den Herdenschutz zu beantworten.


Rolf Deilbach
DMAX Pure Drinks für echte Kerle
Der ultimative Genuss-Guide von Rolf Deilbach

ISBN: 978-3-275-02104-8
Titel-Nr.: 42104
Einband: broschiert
Seitenzahl: 256
Abbildungen: 250
Format: 170mm x 240mm
Erscheint: voraussichtlich 09/2017
Preis: EUR (D) 19.95 ; EUR (A) 20.60

Männer mögen es klar und unverfälscht. Deshalb gilt für sie auch bei der Auswahl ihrer Ausflüge zu den hochprozentigen Trinkgenüssen: weniger ist mehr und pur ist besser. Dieses Buch von Rolf Deilbach nimmt den Leser mit auf eine unterhaltsame und informative Reise durch die Welt der Spirituosen ? von Trinkstärken über Fasslagerung bis hin zu populären Irrtümern wird hier jede Menge spannendes Wissen zum Thema des klugen, maßvoll dosierten Trinkgenusses statt hartem Wirkungstrinken geboten. Nicht nur Whisky oder Whiskey, sondern auch Gin, Cognac, Tequila, Vodka und Co. werden genau unter die Lupe genommen und die verschiedensten Länder mit einer spannenden Auswahl von Marken und Produkten vorgestellt.

Rolf Deilbach ist hauptberuflich als Unternehmensberater für große Medien- und Verlagshäuser tätig und lebt mit seiner Familie in der Eifel. Zu seinen aktiv und intensiv gelebten Freizeitaktivitäten gehören Fischen und Jagen sowie eine Reihe weiterer Outdoor-, Sport- und Sammlerleidenschaften. Er hat allein oder mit Co-Autoren in den letzten Jahren eine Reihe unterhaltender Bücher zu Themen die ihn besonders interessieren, erfolgreich veröffentlicht.